Freitag, 1. Januar 2010

...Haut, mehr Haut...skins!




Credit:  Channel e4 


Herzlich Willkommen im Jahre 2010. 
Das, was viele von uns am gestrigen Abend erlebt haben dürften, läuft in anderen Ländern übrigens im Fernsehen. In Großbritannien nennt sich das ganze 'skins' und wird seit 2007 auf dem Sender E4 ausgestrahlt. Die Serie befasst sich mit den Exzessen und Problemen einer Gruppe Teenager in Bristol und ist dabei erschreckend nah an der Realität dessen, was einige Jugendliche heute erleben. Hier werden Drogen genommen, sie werden wieder ausgekotzt und irgendwo dazwischen hat man Sex. Damit steht die Serie natürlich im krassen Gegensatz zu allem, was die Deutsche Fernsehlandschaft so an Weichspüler-Produkten zu bieten hat. Es eignet sich daher perfekt für einen verkaterten Neujahrstag. Ende Januar geht nun bereits die vierte Staffel auf Sendung. Allerdings lassen sich alle bisherigen Folgen kostenfrei auf der Homepage des Senders ansehen. Viel Vergnügen...




Skins from David Quinton on Vimeo.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

tags

archiv