Montag, 31. Mai 2010

...urlaub in der stadt...


Zwischen mir und meinem Blog stehen gelegentlich Dinge, die da nicht hingehören. Da wären beispielsweise große Betten, unzähmbare Vieren, ohrenbetäubender, innerkopflicher Lärm und technische Widrigkeiten, um nur wenige zu nennen. Wie diese Dinge dorthin kommen und weshalb sie uns das Zusammensein erschweren möchten, war mir zunächst nicht bewusst, doch nach einigen Stunden dämmerte mir, dass die Dinge sich verbündet hatten um mich in die Flucht zu schlagen. Ich sollte mir Urlaub nehmen und meine Augen sollten wieder durch Licht erstrahlen, dass nicht aus meinem Laptop kommt. 





Für weite Reisen und große Sprünge fehlt vielen oft Zeit und Geld, weswegen ich zum Urlaub in der eigenen Stadt raten möchte. Mir selbst wurde mangelnde Konzentrationsfähigkeit, die in Schusseligkeit mündete, zum Verhängnis und sorgte für einen Hotelaufenthalt, der mehr war als ein simples Dach über dem Kopf wurde. Man sollte öfter seinen Haustürschlüssel vergessen... 







Das Hotel Honigmond, in dem all diese Aufnahmen entstanden, ist wunderbar geeignet für eine kleine Auszeit, zumal es diesen traumhaft ruhigen Garten hat... nicht umsonst nennt es sich Garden Hotel (deshalb drückte ich bei den vielen Stoffblumen im Zimmer auch gerne ein Auge zu)





HONIGMOND GARDEN HOTEL

10115 Berlin-Mitte, Invalidenstraße 122
Telefon +49(0)30 - 28 44 55-77, Fax -88



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails

tags

archiv